Homöopathie

Homöopathie

Übersetzt bedeutet Homöopathie “ähnliches Leiden”.

Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die von Samuel Hahnemann gegründet wurde. Von ihm wurde das sogenannte Ähnlichkeitsprinzip geschaffen: Ähnliches mit Ähnlichem behandeln um es zu heilen. Die Grundsubstanzen der Mittel werden potenziert (vereinfacht ausgedrückt: verdünnt), so entstehen die unterschiedlichen Potenzen z. B. D6, C30, C200, D100 usw.. Die einzelnen homöopathischen Mittel haben verschiedene Merkmale und werden durch diese den entsprechenden Krankheitsbildern und Konstitutionen zugeordnet (Repertorium).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s