Homöopathie, Radionik - Bioenergetische Haaranalysen, Reiki

Atemnot

hat ein hochtalentiertes Dressurpferd immer wieder, es bekommt Cortison… Als nach Monaten keine Besserung eintritt und nun auch noch Husten mit Auswurf dazu kommt, bekommen die Besitzer Angst und kontaktieren mich. Mittlerweile glauben sie, dass das Pferd dämpfig wird :-(

Als ich den Wallach besuche, wirkt er sehr schlapp und angeschlagen, er hustet (gelb, zähflüssiger) Schleim wird dabei ausgeworfen sowie auch einseitig aus der Nase entsorgt. Fieber hat der Wallach nicht. Beim Abhören der Lunge ist da so einiges los, es brodelt und rumort. Ich lasse den Besitzern schon einmal Sulfur in einer hohen Potenz da und bitte sie zu inhalieren, bis das Ergebnis der Haaranalyse da ist außerdem soll das Pferd bitte leicht bewegt werden. Zusätzlich mache ich sofort vor Ort eine Reikibehandlung. Hierbei entspannt sich der Wallach sichtlich, der Ausfluss aus der Nase nimmt zu, die Atemgeräusche werden weniger. Das Ergebnis der Haaranalyse zeigt eine Verschleimung der Bronchien und Lunge, eine verschleppte virale Infektion, allergische und toxine Belastungen. Mangel an Mineralien, Spurenelementen, Enzymen und Vitaminen. Außerdem war die Stoffwechseltätigkeit extrem schlecht.

Nachdem ich dieses Pferd entgiftet habe, beginne ich die Stoffwechselorgane wieder aufzubauen, die Abwehrkräfte zu steigern und die Defizite auszugleichen. Er bekommt Schindeles Mineralien immer wieder als Kur verabreicht. Das Cortison wird sofort abgesetzt. Es war ein langer Weg, auf dem er immer wieder extrem viel Schleim loswerden musste, d.h. es hatte sich sehr viel Schleim angesammelt, der erst mal raus musste! Mittlerweile bekommt er sein Konstituionsmittel und ist beschwerdefrei – zur Freude der Besitzer und letztendlich des Pferdes, denn dieser Wallach hat mit Sicherheit am meisten unter seiner Atemnot gelitten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s